Wir bauen Ihnen die gebrauchte Küche ab und entsorgen diese Fachgerecht.

Wenn eine neue Küche kommt, muss oft die alte gebrauchte Küche entsorgt werden. Auch hier sind wir spezialisiert mit der Demontage der alten gebrauchten Küche. Wir bauen diese ab und entsorgen die gebraucht Küche fachgerecht. Zuerst beginnen wir die Geräte aus der Küche aus zu bauen. Dann schließen wir die Wasserleitung die an die Spüle geht ab. Erst wenn die technischen Geräte aus der gebrauchten Küche abgeschlossen sind, werden die Holzteile demontiert. Hierbei ist zu beachten das der Fliesenspiegel nicht beschädigt wird. Die Hängeschränke werden meistens zuerst abgebaut. Jetzt kommen die Unterschränke dran. Wenn die Gebrauchte Küche ordnungsgemäß zerlegt ist, fangen wir an die Teile in die Entrümpelungsfahrzeuge einzuladen. Diese werden dann auf die Mülldeponie Mainz – Bingen gefahren. Hier werden die Teile von Recyclingfachleuten recycelt.

Fachgerecht wird die alte gebrauchte Küche demontiert.

Fachgerecht wird die alte gebrauchte Küche demontiert.

Die zerlegte gebrauchte Küche wird zum entsorgen in unsere Fahrzeuge eingeladen.

Die zerlegte gebrauchte Küche wird zum entsorgen in unsere Fahrzeuge eingeladen.

 

Viele Teile aus Haushaltsauflösung Entrümpelung geben wir an die Familie Atanley.

Nicht jedes Teil in einer Haushaltsauflösung Entrümpelung hat eine Wertanrechnung. Vieles ist zwar noch zu gebrauchen, aber hat keinen speziellen Wert. So packen wir die Kleider, Schuhe und Haushaltsgegenstände in einer Küche ein. Wir werfen diese Teile nicht fort, wir übergeben dies Sachen der Familie Atanley aus Togo in Afrika. Die Familie Atanley versendet diese Sachen per Schiff nach Afrika in das Land Togo. Hier werden die Sachen aus der Küche und die Kleider weitergetragen und verwertet. Wir sind froh das die Familie die Sachen weiterleitet. Vieles ist zu Schade um es in Mainz, Bingen, Wiesbaden oder Taunus auf der Deponie  zu entsorgen.

Viel verwertbarer Möbel und Kleider spenden wir weiter.

Viel verwertbarer Möbel und Kleider spenden wir weiter.

Auch Christliche Sachen gehen nach Afrika. Hier wird es weiterverwendet in Schulen, Kirchen und Krankenhäuser.

Auch Christliche Gegenstände gehen nach Afrika. Hier wird es weiterverwendet in Schulen, Kirchen und Krankenhäuser.