Immer mehr Kunden fragen: Kann ich eine Entrümpelung Haushaltsauflösung mit Rechnung absetzen.

Eine Entrümpelung Haushaltsauflösung mit Rechnung absetzen ist möglich. 20% der Rechnung bekommen Sie nach § 35a EStg wieder. Dazu reicht eine ordentliche Rechnung mit ausgewiesener Mwst. die von ihnen nach Fertigstellung der Dienstleistung per Bank überwiesen wird. Barzahlungen werden vom Finanzamt nicht anerkannt.  Viele Tonnen an Möbel, Hausrat und sonstigen Gegenständen müssen raus aus der Wohnung und in das Entrümpelungsfahrzeug eingeladen werden. Diese Arbeit ist sehr Personalintensiv. Hier können wir Ihnen auch eine Handwerkerrechnung ausstellen. Die Personalkosten können Sie je nach Fall in der Steuererklärung angeben und je nach Fall absetzen. Voraus gesetzt ist das die Personalkosten in der Handwerker Rechnung ausgewiesen werden. Bei einer Handwerkerrechnung können Sie sogar bis zu 1200 Euro erstattet bekommen. Sprechen sie einfach unseren Besichtiger nach einer Handwerker Rechnung an.

Diesen Wunsch können wir Ihnen nachkommen.  Wir stellen Ihnen diese Handwerker Rechnung aus. In dieser Rechnung sind die Personalkosten extra ausgewiesen. Nur die Personalkosten für eine Haushaltsauflösung, Entrümpelung, Wohnungsauflösung können Sie am Jahresende bei ihrer Steuererklärung geltend machen. Viele Kunden konnten die Personalkosten nach Rücksprache mit ihrem Steuerberater oder dem Finanzamt absetzen. Sie müssen aber dabei einiges Beachten!

Die Gesamtsumme einer Haushaltsauflösung, Entrümpelung können Sie natürlich nicht absetzen. Die ausgewiesenen Personalkosten können Sie dann aber in der Steuerklärung geltend machen. Sie bekommen von uns dann eine Rechnung, in der die Personalkosten ausgewiesen sind. Einiges ist natürlich dabei zu beachten: Barzahlung ist nicht möglich da dieses vom Finanzamt nicht anerkannt wird. Da jeder Fall anders ist, machen Sie sich bitte bei ihrem Steuerberater oder dem Finanzamt schlau, wie Sie die Handwerker Kosten Steuerlich absetzen können. Verschenken Sie kein Geld. Der Steuer Bonus von einer Handwerker Rechnung kann bis zu 1200 Euro im Jahr Betragen.

Weitere Infos über eine Handwerker Rechnung können sie im Handwerksblatt.de selbst nachlesen. 

Hier geht es zum Handerksblatt.

Hier geht es zum Handwerksblatt. Quelle der Angaben zur Handwerkerrechnung stammen teilweise aus dem Handwerksblatt.

 

Anbei die Adressen der Finanzämter, hier können Sie nach einer Handwerker Rechnung Auskunft bekommen:

 

Hier geht zum Finanzamt Mainz

 

Hier geht es zum Finanzamt Wiesbaden

 

 

Entrümpelung Gerald MolitorWir freuen uns auf Ihren Anruf