Gerald Molitor der Entrümpelungsbetrieb im Raum Mainz Wiesbaden.

Gerald Molitor ist ein Familiär geführter Entrümpelungsbetrieb im Raum Mainz Wiesbaden.
Wir bringen viel Erfahrung im Bereich der Haushaltsauflösung, Wohnungsauflösung und Entrümpelung mit.
Profitieren Sie von unserer Erfahrung, wir geben Ihnen eine pauschale Wertanrechnung auf den Hausrat und auf die Möbel.
Diese Wertanrechnung senkt den Preis einer Entrümpelung und Haushaltsauflösung.

Entrümpelungsbetrieb im Raum Mainz Wiesbaden

Entrümpelungsbetrieb im Raum Mainz Wiesbaden

 

Viele Gegenstände sind zu Schade um diese zu Entsorgen.

Dieses ist unser Motto, nicht alles gehört auf den Müll.
Viele brauchbaren Gegenstände können noch weiterverwertet werden.
So spenden wir die Sommerkleider nach Togo in Afrika.
Hier werfen die Kleider weitergetragen.
Auch Spenden wir viele Decken und Tierbedarf an die Tierschützer.
Durch dieses System sparen wir Entsorgungskosten.

Entrümpelungsbetrieb im Raum Mainz Wiesbaden

Unsere Mitarbeiter entrümpeln mit Herz und Leidenschaft.

Unser ausgesuchtes Team entrümpelt mit Herz und Leidenschaft. Das sortieren der Gegenstände ist durch die tägliche Arbeit der Entrümpelung unserem Team in Fleisch und Blut übergegangen.
Schnell ist der nicht verwertbare Haushalt nach Müllsorten sortiert. Die Müllsorten werden nach einem System in die Entrümpelungsfahrzeuge eingeladen. Auf der Mülldeponie werden die Müllarten schnell wieder ausgeladen.
Jetzt wird der Müll dem Recycling Kreislauf zugeführt. Eine offizielle Transportgenehmigung für Müll ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Entrümpelungsbetrieb im Raum Mainz Wiesbaden

Entrümpelungsbetrieb im Raum Mainz Wiesbaden

 

 

Das Gold Wert Siegel.

Das sagen unsere Kunden über uns. Meinungen Bewertungen und Referenzen.

Zur Detailseite von Entrümpelung Gerald Molitor

 

Wie viel Wegwerfgesellschaft sind wir?

Man ist was man wegwirft, könnte ein Sprichwort lauten. Die Weltbevölkerung erschafft jeden Tag rund 3,5 Millionen Tonnen Müll, so eine Studie von Forscher um Daniel Hoornweg.
Das entspricht einer 2.916 km langen Reihe an Müllautos, die von Berlin bis Kairo reicht.
Bis zum Jahr 2025 soll das Abfall-Aufkommen auf 6 Mil. Tonnen anwachsen. Das wäre von Paris bis Katar. Wir sind damit wohl eine Wegwerfgesellschaft.
Die größten Müllerzeuger sind Amerika und Europa. Wie groß ist der pro-Kopf Müllberg in Deutschland? a) Wie steht es um das Verpackungs-Aufkommen? b) Wie hoch ist die Verwertungsquote? c) Wie hoch ist die Abfall-Menge im Bundesländer-Vergleich?Und was können wir besser machen?

Quelle von dem Beitrag:https://nachhaltig-sein.info/lebensweise/wegwerfgesellschaft-muellberg-muell-abfall-aufkommen-menge-deutschland-pro-kopf-verwertungsquote-bundeslaender-infografik-statistik

Der Weg aus der Wegwerfgesellschaft.

  • Dinge ausleihen und nicht kaufen.
  • Dinge reparieren und nicht gleich wegwerfen.
  • Lebenszyklus der Produkte verlängern und nicht gleich das „Bessere“ kaufen.
  • Tauschen anstelle kaufen.
  • Nachfüllverpackungen bevorzugen.
  • Plastiktüten und Verpackungen vermeiden und eigene Einkaufstasche, Korb oder Rucksack mitnehmen.
  • Mehrweg und keine Einwegflaschen.
  • Deckel von Plastikbechern entfernen.
  • Alte Elektrogeräte auf den Wertstoffhof bringen oder im Laden abgeben, der es verkauft hat. Der Sperrmüll nimmt keine Elektrogeräte mit.