Wir sind ein Fachbetrieb für die Haushaltsauflösung Entrümpelung

Der Familienbetrieb Gerald Molitor ist ein Fachbetrieb für die Haushaltsauflösung Entrümpelung. Preiswert durch Wertanrechnung und Professionell bereitet sich das Team auf jeden Auftrag vor.
Das Ziel ist es, nicht alles aus einer Haushaltsauflösung fort zu werfen.  Wir haben Partner die auch Möbel verwerten die keinen Wert mehr haben. Die Kleidung senden wir mit Hilfe der Familie Atanley nach Togo in Afrika.
Die Kleidung und andere Sachspenden sind in Togo noch willkommen.

Fachbetrieb für die Haushaltsauflösung Entrümpelung

Fachgerechtes Entsorgen von Reifen.

Fachbetrieb für die Haushaltsauflösung Entrümpelung

Abklemmen von Starkstrom Geräten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wohin kommen unsere Sachspenden.

Togo ist ein Staat in Westafrika, am Golf von Guinea gelegen, und grenzt an Ghana im Westen, Benin im Osten und Burkina Faso im Norden.
Die Hauptstadt und Regierungssitz ist Lomé.
Ab 1884 bis 1916 war Togo eine deutsche Kolonie. Später wurde Togo Mandatsgebiet der Vereinten Nationen und danach unter französischer Verwaltung gestellt.
Geprägt ist das Land fast 40 Jahre lang vom autokratisch regierenden Präsidenten Gnassingbé Eyadéma.
Nach dem Tod 2005 wurde sein Sohn Faure Gnassingbé unter Missachtung der Verfassung von der togoischen Armee zum neuen Präsidenten ernannt.
Internationaler Druck und Unruhen im Lande führten nicht zur Rückkehr verfassungsgemäßer Zustände.

Fachbetrieb für die Haushaltsauflösung Entrümpelung

Die Kleider werden hier übergeben.

Fachbetrieb für die Haushaltsauflösung Entrümpelung

Die Kleider aus Deutschland kommen in Togo an.

 

 

Upcycling oder Shabby Chic genannt, das klingt so schön modern ist aber ein alter Hut.

Was machst Du also wenn Dir Dein altes Möbel nicht mehr gefällt? Du überlegst als erstes einmal ob vielleicht ein bisschen Farbe oder eine entsprechende Deko hilft.
Das haben auch schon unsere Großeltern so gemacht. Alte Schränke wurden mit Blumenmustern aufgepeppt, die Bauernmalerei war damals geboren.
Natürliches Recycling ist auch für mich immer die erste Wahl. Da kann ich mit einfachen Mitteln mein Möbel aufpeppen und einfach weiter verwenden.
Es muss ja nicht immer etwas Neues sein. Gleichzeitig hab ich so ein Möbelstück das kein Zweiter hat.
Dabei ist das Thema Upcycling natürlich nicht auf den Bereich Möbel begrenzt. Von der leeren Milchtüte bis zu alten Sommerkleid läßt sich, eine gute Idee vorausgesetzt, so ziemlich alles natürlich Recyceln.

Fachbetrieb Entrümpelung

Ideal für Upcycling

Fachbetrieb Entrümpelung.

Ideal für Upcycling